Patricia, Schöpke

Patrizia Schöpke1968 geborenerster Querflöten- Unterricht im Alter von 10 Jahren

1985- 1989 Ausbildung am Institut für Lehrerbildung Cottbus zur Lehrerin für untere Klassen

1985- 1989 Besuch des Konservatoriums Cottbus

1989- 1990 Instrumental- Lehrerin an der Musikschule Lübben, Senftenberg im Fach Querflöte und Blocklflöte

1990- 1995 Studium an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Batholdy“; Diplom erworben

seit 1994 hauptamtliche Lehrerin für Querflöte und Blockflöte an der Musik- und Kunstschule“Ottmar Gerster“ im Landkreis Leipzig

1995- 1997 zusätzlich einige Honorar- Unterrichtsstunden in Luckau, Bad Liebenwerda

seit 2007 in Grimma

aktiv in verschiedenen Kammermusik- Ensembles,- im Sophien – Trio (Geige, Flöte , Klavier) und im Duo (Flöte- Gitarre) zusammen mit dem Gitarristen Jürgen Heidecker

Zurück zur Übersicht

Kommentare sind geschlossen.