Christine Hebestreit

– geboren in Leipzig

– mit 7 Jahren Tanzunterricht an der Musikschule Leipzig

– mit 10 Jahren Tanzunterricht an der Palucca Schule Dresden

– nach 8-jähriger Ausbildung Fachschulabschluß als Bühnentänzerin

– Tänzerin an der Deutschen Tanzkompanie Mecklenburg – Vorpommern und am Landestheater Halle

– Studium für Tanzpädagogik und Choreographie an der Theaterhochschule Hans Otto Leipzig, Abschluß als Diplom–Bühnentanzpädagogin

– freie Tänzerin und Choreographin in verschiedenen Produktionen in Leipzig, Dresden und Salzburg (1994-2012)

– Choreographin und Tänzerin in eigenen Produktionen ( 1998-2003)

– seit 1996 verschiedene Tätigkeiten als Tanzpädagogin und Choreographin für Kinder und Jugendliche

– seit 2001 Mitarbeiterin der Musikschule Muldental „Theodor Uhlig“

Zurück zur Übersicht

Kommentare sind geschlossen.